Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Juni 2019

Geschichten entlang der Donau eine Entdeckungs- und Kulturreise Rumänien/ Moldawien/ Ukraine

27.06.2019|8:00 - 07.07.2019|17:00
Rumänien, Moldawien, Ukraine,

Entlang alter Handelswege führt diese Exkursion von der rumänischen Hauptstadt Bukarest entlang der Donau in eine der faszinierendsten Landschaften des Kontinents- das Donaudelta. Unendlich viele Wasserarme entzweien sich vom großen Strom der Donau und suchen ihren Weg zum Meer. Wo beginnt oder endet hier Europa? Weiter über Grenzen hinweg führt die Reise in die Weiten der Steppen Bessarabiens. Bessarabien, einst wichtige Pufferzone verflossener Großmächte, ist heute geteilt zwischen der Republik Moldau und der Ukraine. Gegenwärtig sind die Menschen wieder auf…

Mehr erfahren »

Martin Buber, wie er sich selbst als Person erlebte und von anderen erlebt wurde

28.06.2019|16:00 - 30.06.2019|12:30
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

Martin Buber, wie er sich selbst als Person erlebte und von anderen erlebt wurde - Tagung der Sektion Psychologie, Psychotherapie und Beratung der Martin Buber-Gesellschaft Den von Martin Buber ausgehenden vielfältigen Hinweise auf die Praxis der Beratung und Therapie wurden bei unseren bisherigen Tagungen unter verschiedenen Aspekten genauer betrachtet und in Beziehung gesetzt mit heute für die Beratung und Psychotherapie bedeutsamen Konzeptionen. Bei der Tagung 2019 wollen wir uns nun damit befassen, wie Martin Buber selbst als Person stimmig beschrieben und…

Mehr erfahren »

Juli 2019

MAIBERGFORUM „Israel und Palästina als Problem der internationalen Diplomatie“

05.07.2019|14:30 - 17:00
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

Für an Israel bzw. dem Nahen Osten Interessierte - nicht nur - im Kreis Bergstraße! Maibergformum Nach den Wahlen vom 9. April 2019 – Israel und Palästina als Problem der internationalen Diplomatie Am Freitag, 5. Juli 2019, von 14.30 Uhr bis ca. 17.00 Uhr im Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19, 64646 Heppenheim, Tagungsraum (Eingang rechts, Raum 22; ggf. an der Rezeption nachfragen). Es wird kein Teilnehmerbeitrag erhoben; Spenden erbeten. Geplanter Ablauf: Begrüßung bei Kaffee und Tee – Erwartungen, Wünsche und…

Mehr erfahren »

Empowerment für eine neue Lebenswelt Workshop für Mädchen und junge Frauen mit Flucht-/Migrationsbiografie

10.07.2019|14:30 - 13.07.2019|14:30
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

"Wer bin ich? Was erwarten andere von mir? Was will ich selbst? Welche Träume, Fantasien und konkrete Schritte (Schulabschluss, Berufsorientierung, Ausbildung, Partnerschaft, Familiengründung etc.) werden mein Leben bestimmen?“ Mädchen und junge Frauen mit Migrationsbiografie befinden sich oftmals in mehrfacher Hinsicht auf der Suche: in einer Phase der Neuorientierung und Selbstfindung, im Übergang vom Kind- zum Frau- Sein und im Einflussbereich von zwei Gesellschaften und Kulturen. Weder für Schüler*innen, noch für Lehrer*innen, bietet der Schulalltag immer den sicheren Handlungsraum und genügend…

Mehr erfahren »

August 2019

St. Petersburg – Novgorod: Auf der Suche nach den Wurzeln Russlands

04.08.2019|8:00 - 11.08.2019|17:00
St. Petersburg, Russland / Russische Föderation + Google Karte

Eine Entdeckungsreise in die nördlichste Millionenstadt der Welt! Sankt Petersburg, die alte „neue“ Hauptstadt, die Russland ein europäisches Gesicht geben sollte. Es ist eine junge Stadt, nur ca. 200 Jahre alt, von der aber einst ein Sechstel der Erde regiert wurde. Der Platz vor dem Winterpalais in der imperialen Hauptstadt Russland schrieb einst Geschichte mit der Revolution 1917 und doch war der Auf­tritt dieser Stadt auf der Weltbühne nur kurz und nicht ohne eine gewisse Tragik.  Geblieben sind aber  die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren