Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

August 2020

Stark in Berufswahl, Ausbildung und Job – Empowerment-Workshop für junge Mädchen und Frauen

12.08.2020 - 15.08.2020
Jugendherberge Darmstadt, Landgraf-Georg-Str. 119
64287 Darmstadt,
+ Google Karte anzeigen

Mädchen und junge Frauen mit Migrationsbiografie sehen sich im Übergang von Schule in Beruf sowie von Kind zur Frau im Einflussbereich unterschiedlicher familiärer, gesellschaftlicher und kultureller Erwartungen. Ihre Phase der Neuorientierung und Selbstfindung wird geprägt von stereotypen Rollenbildern, gesellschaftlichen Vorannahmen, Vorurteilen und Erwartungen. Hinzu kommen Erfahrungen mit Diskriminierung und Rassismus im Alltag. In diesem Workshop wollen wir die kritische Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen und familiären Erwartungen in Bezug auf die Lebens- und Berufsplanung fördern sowie eigene Wünsche reflektieren und aussprechen. Wir…

Erfahren Sie mehr »

Offen für trans* Perspektiven – Ein Fachtag für Mitarbeitende in Bildung, Beratung, Erziehung und Pflege

20.08.2020 | 9:3017:00 Uhr
Jugendhof Bessunger Forst e.V., Aschaffenburger Straße 183-187
64380 Roßdorf,
+ Google Karte anzeigen

In Zeiten, in denen die Diskriminierung und Abwertung von Menschen jenseits gesellschaftlicher Normalitätsvorstellungen weiter Raum greift, möchten wir uns bei diesem Fachtag mit den Perspektiven von trans* Personen beschäftigen. Unsere Gesellschaft wird offener für individuelle Lebensentwürfe und auch das Internet trägt dazu bei, dass Menschen aller Geschlechter den Mut finden, sich selbst so zu definieren, wie sie sich empfinden. Gleichzeitig entwickeln sich Gruppierungen, die ihre gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in den Mainstream einfließen lassen: Aggressive, rechtskonservative und missachtende Stimmen werden laut, um…

Erfahren Sie mehr »

September 2020

Betzavta – Miteinander

01.09.2020 | 14:00 Uhr – 02.09.2020 | 15:00 Uhr
Haus am Maiberg in Heppenheim, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Das vom Adam Institute for Democracy and Peace in Jerusalem entwickelte  Demokratie-Lernprogramm "Betzavta“ (dt Adaption: „Miteinander“) spricht mit seiner Methodik/Didaktik den ganzen Menschen an. Der Überzeugung folgend, dass Demokratie eine in allen Situationen des Alltags umsetzbare Verhaltensform ist, geht es in der breiten Palette von Übungen darum, das spannungsvolle Verhältnis von Freiheit und Gleichheit nachzuempfinden, den Umgang mit Freiheit und Verantwortung zu trainieren und Demokratie zur „eigenen Sache“ werden zu lassen. Die Übungen eröffnen Erfahrungsfelder, die uns konfrontieren mit den…

Erfahren Sie mehr »

ONLINE im Dialog | Populismus in Europa – ökonomische Erklärungsansätze

02.09.2020 | 17:3019:00 Uhr

Populismus ist ein vielgestaltiges Phänomen. Mal ist er rechts, mal links; mal artikuliert er Protest gegen offene Märkte, mal wendet er sich gegen Migration. Auch in der geografischen Verteilung zeigt er sich variantenreich: In Südeuropa dominiert der Links-, in Nordeuropa der Rechtspopulismus. Im Gespräch mit Philip Manow wollen wir ökonomischen Erklärungsansätzen für dieses zunächst widersprüchlich erscheinende Bild nachspüren und unser Verständnis von Populismus erweitern. Gesprächspartner*innen: Prof. Dr. PhilipManow, Politikwissenschaftler und Professor für Politikwissenschaftan der Universität Bremen _____ Das Online-Seminar findet…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2020

Hass vernichtet – Workshop und Ausstellung

05.10.2020 | 10:00 Uhr – 07.10.2020 | 14:00 Uhr
Haus am Maiberg in Heppenheim, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

In unserem Ferien-Workshop für junge Erwachsene (18-27 Jahren) bieten wir die Möglichkeit, sich mit Hass-Botschaften im öffentlichen Raum und im Netz auseinanderzusetzen. Wir werden Gewaltbereitschaft, Rassismus und Rechtsextremismus in Bildern, Codes, Symbolen und Sprache aufdecken und gemeinsam überlegen, was wir dem Hass entgegnen können. Gemeinsam mit Irmela Mensah-Schramm, die seit über 30 Jahren in ganz Deutschland Hass-Parolen und Nazi-Symbole in Form von Aufklebern oder Graffiti entfernt, werden wir unsere Nachbarschaft unter die Lupe nehmen und die entdeckten Hass-Botschaften in „Friedens-Botschaften“…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren