Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Oktober 2019

Digitalität in der Jugendbildung

25. Oktober 2019 | 17:0021:00 Uhr
Heinrich-Pesch-Haus, Frankenthalerstr. 229
Ludwigshafen am Rhein, Rheinland-Pfalz 67059 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Auf nach "Digitalien"! Wissen und Ideen für deinen Ehrenamtsalltag Die Digitalisierung ist ein zentrales Thema in nahezu allen Bereichen unseres Lebens. Vor allem im Alltag von Jugendlichen sind soziale Medien, sowie Smartphone und Tablet allgegenwärtig. In Kooperation mit dem Haus am Maiberg und dem BDKJ DV Speyer wollen wir in verschiedenen Workshops die inhaltlichen und methodischen Möglichkeiten, die uns digitale Tools in der Jugendarbeit und -bildung bieten, kennenlernen. Was muss man beim Einsatz beachten? Wo liegen Schwierigkeiten? Was sind die…

Erfahren Sie mehr »

April 2021

Wir wollen doch nur spielen! Gamification in der Politischen Jugendbildung

16.04.2021 | 16:30 Uhr – 17.04.2021 | 15:00 Uhr
Online,

Online-Workshop für Teamer*innen & Ehrenamtliche Online-, Video- und Computerspiele stellen einen festen Bestandteil im Alltag von Kindern und Jugendlichen dar. Gleichzeitig steigt ihre gesellschaftspolitische Relevanz: so werden immer mehr politische und soziale Themen auch in Games dargestellt und vermittelt. Dieses Jahr wollen wir einen Blick aus der politischen Jugendbildung auf die weite Welt der Videospiele werfen: Gamification: Spiele(n) in der politischen Jugendbildung: Gamification: Anwendung spieltypischer Elemente in einem spielfremden Kontext Theorie: Videospiele & jugendliche Lebenswelten Exkurs: Themen politischer Bildung in…

Erfahren Sie mehr »

Mai 2021

ÖKT 2021 | Eine Stunde zu zivilcouragiertem Handeln

15.05.2021 | 18:0019:00 Uhr
Online,

Der 3. Ökumenische Kirchentag vom 13. bis 16. Mai 2021 wird digital und dezentral. Unter dem neuen Themenschwerpunkt "Zivilcourage" geht es um Rechtsextremismus, Rassismus und Verschwörungstheorien, die zunehmend den Zusammenhalt unserer Gesellschaft bedrohen. Ermutigende Persönlichkeiten zeigen Wege auf, wie wir diesen Phänomenen selbst couragiert begegnen und unsere Gemeinschaft durch gewaltfreies Handeln und respektvolles Miteinander stärken können. Bei der digitalen "Stunde zu zivilcouragiertem Handeln" berichtet unser Jugendbildungsreferent Alexander Mack von seinen Erfahrungen in der Bildungsarbeit und gibt Praxistipps zum Umgang mit…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren