Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Dezember 2019

Innovative Formate in der Politischen Bildung

09.12.2019|10:00 - 10.12.2019|15:30

Abschlussfachtagung zum HESSENCAMPUS Projekt "Politik² - Die Zukunft der liberalen Demokratie" Das Feld der Politischen Erwachsenenbildung ist, was finanzielle Förderung sowie gesellschaftliche Themen und Bedarfe angeht, gut bestellt. Als Themen seien Europa, Flucht und Migration, Rechtsextremismus und soziökonomische Spaltung genannt. Auf Seiten der institutionellen Förderung lassen sich zahlreiche Programme aufführen, allen voran „Demokratie leben“. Im Rahmen des HESSENCAMPUS Projekts „Politik² – Die Zukunft der liberalen Demokratie“ wollten das Haus am Maiberg in Kooperation mit der VHS Darmstadt ihre Möglichkeiten potenzieren…

Mehr erfahren »

Coaching-Workshop für Schulleiter_innen: „Lerne leiten ohne zu klagen…“ – Schule leiten mit Lust statt Frust

13.12.2019|15:00 - 14.12.2019|16:30
Haus am Maiberg in Heppenheim, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

Der Coaching-Workshop für Schulleiter_innen, die erst seit kurzer Zeit in ihrer Funktion sind, will mit Bei-spielen aus dem Alltag zeigen, auf was es bei guter Führung ankommt. In kleiner und entspannter Runde werden vor dem Hintergrund der Erfahrungen schwierige Fälle aus der Praxis der Führungsarbeit analytisch und kreativ bearbeitet. Es geht um Themen, die die Teilnehmenden – im Blick sind Schulleiter_innen (aller Schulformen) - selber mitbringen und präsentieren. Das könnten z.B. Themen wie Führungsstil(e), Konflikte mit oder im Kollegium, der…

Mehr erfahren »

Januar 2020

Zwischen MeToo Debatte und Ehegattensplitting

8. Januar 2020|9:30 - 9. Januar 2020|17:00
Haus am Maiberg in Heppenheim, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

Seien es die Gehälter, berufliche Aufstiegschancen, Bildung, politische Mitwirkungsmöglichkeiten oder die gerechte Aufteilung von Hausarbeit und Kinderbetreuung: die Kluft zwischen Männern und Frauen wird in Deutschland nicht kleiner, sondern wieder größer. Frauen verdienen weniger, leiden mehr durch die Dreifachbelastung von Familie, Pflege und Beruf, sind überproportional von Altersarmut betroffen und in Politik und Wirtschaft unterrepräsentiert. Gleichzeitig leiden viele Männer unter dem Druck, allein für das Familieneinkommen verantwortlich zu sein. Der Wunsch von Männern, mehr Zeit für Kinder zu haben, scheitert…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren