• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Tagung der Pädagogischen Sektion der Martin Buber-Gesellschaft

01.04.2022 - 03.04.2022

Kosten: Kostenlos

Wir werden in dieser Tagung das Gespräch wieder aufnehmen, das wir im vergangenen Jahr mit der Vortragsreihe ›Buber im Dialog‹ begonnen haben. Folgenden Fragen werden wir u.a. nachgehen: Welche Haltung kennzeichnet in dialogischer Perspektive einen verantwortlichen Umgang mit der ge­schöpf­lichen Umwelt und, lässt sich – im Spannungsfeld von Aneignung und Entfremdung – diese Haltung verwirklichen?

Gesprächs- und Denkimpulse werden wir aus verschiedenen Perspektiven erhalten: von Frauke Kur­bacher, die unseren Blick auf die Begegnung von Mensch und Tier richtet; von Michael Kleinod, der einen kritischen Blick auf den Öko-Tourismus wirft; von Hans-Joachim Werner, der uns mit alternativen Formen der Beziehung zur Natur bei Franz von Assisi und Martin Buber vertraut macht und schließlich von Bernhard Feininger, der dem Verhältnis zur Natur im Judentum nachgehen wird.

Wir freuen uns auf Sie und die Gespräche im virtuellen Raum.

Mehr informationen finden sie hier im Flyer.


Details

Beginn
01.04.2022

Ende
03.04.2022

Kosten:
Kostenlos

Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

Titus Möllenbeck
 

Telefon:
06252 9306-12

E-Mail:
t.moellenbeck@haus-am-maiberg.de