• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Maiberg-Forum Tatort Internet

5. Februar 2019 | 14:3017:00 Uhr

Maiberg-Forum „Safer Internet Day“

Bundesweit ist Dienstag, der 5. Februar, „Safer Internet Day“; hierzu laden wir zu einem Maiberg-Forum ein. Der Kreis Bergstraße, die Polizei Hessen Süd, die Verbraucherzentrale und die Senioreninitiative 50plus-aktiv laden in die Akademie Haus am Maiberg ein. Dort wird Bildungsreferent Titus Möllenbeck von 14.30 bis 17.00 Uhr durch das Programm führen. Es geht um „Gefahren im Netz und wie wir uns schützen können“. Kriminalhauptkommissar Michael Rühl ist im Polizeipräsidium in Darmstadt Fachberater „Cyber Crime“. Er spricht über den „Tatort Internet“.
Nicole Hensel von der Verbraucherzentrale geht der Frage nach: „Was tun als Opfer?“ Es wird kein Teilnehmerbeitrag erhoben, Spenden sind aber erbeten.
Das Maibergforum tagt im Haus am Maiberg an der Ernst-Ludwig-Straße 19.
Formlose Anmeldungen werden bis 1. Februar im Sekretariat der Akademie erbeten. Telefon: 06252 930-615, E-Mail: p.schulz-georgi@haus-am-maiberg.de

Einladungsflyer 190205 Einladung Maibergforum Tatort Internet


Details

Datum
5. Februar 2019

Zeit:
14:30 - 17:00

Veranstaltungskategorie:

Webseite:
www.haus-am-maiberg.de

Veranstalter

Titus Möllenbeck
 

Telefon:
06252 9306-12

E-Mail:
t.moellenbeck@haus-am-maiberg.de

Veranstaltungsort

Haus am Maiberg in Heppenheim

Ernst-Ludwig-Straße 19
64646 Heppenheim, Hessen
Deutschland
Google Karte anzeigen

Telefon:
06252 9306-0