Frieden – Interreligiöses Dialogforum

14.10.2021 | 17:0020:00 Uhr

Es gibt nur einen Weg zum Frieden,
das ist, mit dem Frieden anzufangen und mit dem Krieg aufzuhören.
Eugen Drewermann

Ganz im Sinne von Eugen Drewermann, möchten wir als Kooperationspartner*innen zu einem friedlichen Zusammenleben im Kreis Bergstraße beitragen und uns mit Vertreterinnen und Vertretern verschiedener Glaubensrichtungen aus dem Kreis Bergstraße über Friedensbotschaften unterhalten. Im Dialog miteinander wollen wir erfahren, was Frieden bedeutet, wie er erreicht, erhalten und gestiftet werden kann und was uns dabei verbindet.

Im Kreis Bergstraße leben etwa 270.000 Menschen unterschiedlicher Herkunft, Hautfarbe und religiöser Zugehörigkeit. Damit alle Ihren Platz finden und teilhaben können, fördern wir die Vielfalt und den Dialog. Dazu gehören Begegnungen, gemeinsame Feste und Veranstaltungen, aber auch der Diskurs über grundlegende Werte unseres Zusammenlebens. Vielfalt erleben wir als Bereicherung.

Sie sind herzlich eingeladen, gemeinsam mit uns über Frieden im Kreis Bergstraße und der Welt ins Gespräch zu kommen.

Über Ihre Teilnahme am Dialogforum freuen sich die Kooperationspartner*innen:

  • Viktoriya Ordikhovska (Integrationsbeauftragte | Kreis Bergstraße)
  • Manfred Forell (Initiative gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit im Kreis Bergstraße)
  • Susanne Kolb (Bildungsreferentin im Haus am Maiberg)
Jetzt anmelden

Details

Datum
14.10.2021

Zeit:
17:00 - 20:00

Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Susanne Kolb
 

Telefon:
06252-930623

E-Mail:
s.kolb@haus-am-maiberg.de


    Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

    Spamschutz*

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@haus-am-maiberg.de widerrufen.


    * Pflichtfelder. Bitte beachten Sie den Hinweis zur Datenschutzerklärung.