• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

100 Jahre Demokratie in Deutschland – Deutsche Identität im Spiegel der Tschechen

18.09.2019|16:30 - 22.09.2019|14:30

Nach dem Ersten Weltkrieg wurden sowohl Deutschland als auch die Tschechoslowakei demokratisch. Die kurze Geschichte beider Demokratien bis 1933 bzw. 1939 verweist auf schwierige Anfänge, die aber schließlich nach einigen „Umwegen“ 2004 in der gemeinsamen Europäischen Union münden. Die über Jahrhunderte verwobene Geschichte beider Völker ermöglicht Blicke in den Spiegel des Nachbarn, die Aufschlüsse über die eigene Identität und Impulse für Schule und Bildung geben können. Wir laden Multiplikator*innen der politischen Bildung und Lehrer*innen aller Schulformen herzlich ein, deutsch-tschechische Spuren in historischer Umgebung im Rahmen eines intergenerationellen Seminares zu entdecken!

Einladungsflyer 190918 Einladungsflyer, BpB-Seminar Lehrer DtCz – aktuell


Details

Beginn:
18.09.2019|16:30

Ende:
22.09.2019|14:30

Website:
www.haus-am-maiberg.de

Veranstalter

Titus Möllenbeck
 

Telefon:
06252 9306-12

E-Mail:
t.moellenbeck@haus-am-maiberg.de

Veranstaltungsort

Bischöfliches Bildungshaus St. Ursula in Erfurt