Flickenteppich Politische Bildung?

Vor allem die non-formale politische Bildung scheint in Deutschland in einer Phase des Umbruchs zu sein. Das wird deutlich an theoretischen Debatten aber auch an strukturellen Veränderungen. In den vergangenen Jahren häufen sich synonyme Begriffe für politische Bildung die zu einer neuen terminologischen aber auch konzeptionellen Unübersichtlichkeit geführt haben. Parallel dazu sind durch gut ausgestattete staatliche Förderprogramme neue institutionelle Trägerstrukturen in der außerschulischen politischen Jugend- und Erwachsenenbildung aufgebaut worden. Beide Entwicklungen könnten das lange geteilte Selbstverständnis der Profession nachhaltig verändern und eine tiefergehende und nachhaltige Zäsur in der Geschichte der politischen Bildung nach 1945 einläuten.

Zum Download