Bildungsurlaub Ruhrpott 2019

Thema

Kultur statt Kohle? Transformationen im Ruhrgebiet

Datum

12-17. Mai 2019

Ansprechpartner*in

Titus Möllenbeck

Veranstaltungsort

Gelsenkirchen, Essen, Oberhausen, Duisburg und Dortmund

Das Ruhrgebiet – die Region zwischen Duisburg und Dortmund – ist von vielen Traditionen geprägt. Gleichwohl ist „der Pott“ seit Jahrzehnten in einem umfassenden (Struktur-)Wandel begriffen. Die klassische Kohle- und Stahlindustrie ist verschwunden – ganze Landschaften wurden unter der Überschrift „Kultur statt Kohle“ neu gestaltet. Von Gelsenkirchen wird diese faszinierende Region erkundet, die auch für das Rhein-Main-Gebiet inspirieren kann.