Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2017

Maiberg-Forum: 100 Jahre Oktober-Revolution in Russland

23. Oktober 2017|14:30 - 17:00
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

Als Oktoberrevolution wird die gewaltsame Machtübernahme durch die russischen kommunistischen Bolschewiki ab dem 25. Oktober (nach dem julianischen Kalender) bzw. dem 7. November 1917 (nach dem gregorianischen Kalender) bezeichnet. Sie beseitigte das aus der Februarrevolution hervorgegangene Regierungsbündnis und errichtete einen neuen Staat, der sich selbst als Diktatur des Proletariats verstand. In realsozialistischen Ländern wurde die Revolution gewöhnlich als „Große Sozialistische Oktoberrevolution“ bezeichnet. Das Forum erinnert an die Ereignisse vor 100 Jahren. In diesem Kontext ist nach dem veränderten Selbstverständnis Russlands…

Mehr erfahren »
November 2017

Wort LOS! gegen rechts – Argumentationstraining gegen rechte Parolen

1. November 2017
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

Vor allem seit dem Ausbruch des Krieges in Syrien steigt die Zahl der flüchtenden Menschen weltweit. Doch nimmt Deutschland wirklich die meisten Flüchtenden auf? Und was ist dran an der gängigen Behauptung, dass Geflüchtete in Deutschland mehr Privilegien genießen als beispielsweise Hartz IV-Empfänger? Aufbauend auf einer theoretischen Auseinandersetzung mit rechten Parolen, die sich heute in großen Teilen gegen Geflüchtete richten, widmet sich der zweite Teil der Fortbildung rhetorisch-argumentativen Aspekten. Der Workshop kombiniert theoretisches Grundwissen mit praktischen Übungen und geht Fragen…

Mehr erfahren »

Politische Bildung in der Jugendsozialarbeit

2. November 2017 - 3. November 2017
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

Traditionell haben sich Sozialarbeiter/innen oft als sozialpolitisch aktive Bürger/innen verstanden. Damit verbunden war in der Regel auch, dass Politische Bildung mindestens als Querschnittsaufgabe der Jugendsozialarbeit mit gedacht wurde. Dieses politische Professionsverständnis ist in einer politikdistanzierten Gesellschaft weitgehend verloren gegangen. Es lohnt sich aber, darüber nachzudenken, ob in der Jugendsozialarbeit nicht wieder politischer gedacht werden sollte. Politische Bildung auch als eine  sozialpädagogische Aufgabe zu sehen, könnte ein Schritt in diese Richtung sein. Kooperation: Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit (David Brixius), Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke…

Mehr erfahren »

Maiberg-Forum Kuba – ein Land im Umbruch

6. November 2017|14:30 - 17:00
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

Für weltpolitisch Interessierte laden wir herzlich zum nächsten Thema unserer Vortragsreihe Maiberg-Forum ein. Eine Reise nach Kuba ist eine Reise in die Vergangenheit. Noch. Der Neuanfang zwischen den USA und Kuba wird den Wandel in dem sozialistisch regierten Land dramatisch beschleunigen. Andreas Frey, langjähriger Kuba-Kenner und Fritz Hempler, der vielfach Lateinamerika bereiste, werden Einblicke in die Wandlung eines Landes geben, dass sich wie kein anderes in den letzten 2 Jahren öffnete und sich immer mehr dem Westen zuwendet. Der Kuba-Tourismus…

Mehr erfahren »

Zivilcourage stärken – Argumente einsetzen

8. November 2017 - 10. November 2017
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

Polizisten und Polizistinnen hören im dienstlichen Alltag immer wieder platte Sprüche und diskriminierende Parolen. Viele dieser Sprüche und Parolen haben beleidigenden Charakter auch gegen die Polizeibediensteten selbst. Andere Sprüche beleidigen genauso oft einzelne Bevölkerungsgruppen, z. B. Flüchtlinge, Arbeits- oder Obdachlose oder Frauen. Da die Polizeibeamten/innen auch im Dienst des Landes Hessen stehen, fühlen sich viele Kolleginnen und Kollegen unwohl in ihrer Rolle. Sie dürfen sich nicht immer so verhalten, wie es die Situation nahelegt und sind manchmal unsicher. Ziel des…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren