Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

März 2017

Die Dobrudscha unterm Halbmond in Europa

3. März 2017|8:00 - 5. März 2017|17:00
Bad Kösen,

Der Blick wird auf eine wenig beachtete Region am Rande Europas gelenkt: Sowohl auf die Dobrudscha als auch auf den „Euro“-Islam, der die Dobrudscha jahrhundertelang während der osmanischen Herrschaft geprägt hat. Minaretteund Kirchtürme, Glockengeläut und Muezzinrufe sind folglich in der rumänischen Dobrudscha traditionell beheimatet. Dieser Euro-Islam erlaubt ein relativ problemloses Zusammenleben der Religionen und Volksgruppen. Das Beispiel zeigt, dass Integration keine Einbahnstraße ist und auch die Muslime in einer Verantwortung stehen, was ihre Integration in westliche, europäische und christlich geprägte…

Erfahre mehr »
Mai 2017

Schüler/innen machen Schule

2. Mai 2017 - 4. Mai 2017
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte

Im Seminar setzt sich die Schüler/innenvertretung (SV) der IGS Landau kritisch mit ihrer alltäglichen Arbeit und ihrer Rolle in der Schulgemeinde auseinander. Die Schüler/innen beschäftigen sich in Workshops mit den Rechten und Pflichten der SV, mit ihrer Motivation und ihren Vorstellungen von SV-Arbeit. In einer Zukunftswerkstatt reisen die Teilnehmenden in die ideale Welt Utopia, wo sie sich für die SV-Arbeit an ihrer Schule inspirieren lassen. Denn sie arbeiten anschließend an Problemlösungen und konkreten Vorhaben für einen inspirierenden SV-Alltag, der im…

Erfahre mehr »

Freihandelsabkommen unter der Lupe

15. Mai 2017 - 19. Mai 2017
Berlin,

TTIP und CETA schienen bereits fertig verhandelt, als sich breiter Protest formierte. Aber worum geht es beim Freihandel eigentlich und wer verhandelt in wessen Interesse? In der Debatte wurden vor allem negative Seiten und die Gefahr für deutsche Kunden/innen beschworen. Dabei gibt es bereits Freihandelsabkommen, von denen deutsche Unternehmen stark profitiert haben. Das Seminar führt nach Berlin, um mit Menschen zu sprechen, die sich für und gegen den Freihandel engagieren. Dabei wird bereits ein Blick auf die anstehende Bundestagswahl geworfen,…

Erfahre mehr »

Erwerbslosigkeit – Impulse aus dem Osten

17. Mai 2017|15:00 - 20. Mai 2017|12:00
Leipzig und Wittenberg,

Engagierte in Erwerbsloseninitiativen aus der ganzen Bundesrepublik sind eingeladen, in den neuen Bundesländern ihre Situation kritisch zu reflektieren und ihre Anliegen in die Öffentlichkeit zu bringen. Dabei sollen einerseits die Ereignisse der Friedlichen Revolution von 1989 in Leipzig und andererseits der Thesenanschlag Martin Luthers in Wittenberg von 1517 inspirieren. Der Blick auf Protest und Widerstand mit einer entsprechenden Aktion soll die Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis werden lassen, das für ein weiteres Engagement motivieren kann. Kooperation: Arbeitslosenseelsorge der Bistümer Mainz…

Erfahre mehr »
September 2017

Nach der Schule: Abenteuer Ausland

15. September 2017 - 17. September 2017

Die Schulzeit ist vorbei, aber direkt zur Uni oder in die Ausbildung zu gehen, kommt für viele Jugendliche nicht in Frage. Auch junge Erwachsene, die ihre Ausbildung bzw. ihr Bachelorstudium abgeschlossen haben, stellen sich die Frage „Was nun?“ Ein Jahr etwas Praktisches machen, sich orientieren, um dann zu wissen, wie der eigene Weg weitergeht, Gutes für andere und sich selbst tun, nebenbei dieWelt entdecken – das alles kann ein internationaler Freiwilligendienst bieten. Einen Blick über den Tellerrand können die Teilnehmenden…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren