Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juni 2017

Junge Partizipationswerkstatt

18.06. - 25.06.
Jaroslawl/Russland, Jaroslawl, Russland / Russische Föderation + Google Karte

Der Kurs richtet sich an interessierte Teilnehmende aus zwei internationalen Jugendbegegnungen zum Thema Identität im Sommer 2016 und Frühjahr 2017. Am Ende der Begegnungen haben sich die Teilnehmenden Projekte überlegt, die sie in ihrem lokalen Umfeld realisiert haben, um für soziale und kulturelle Diversität zu werben. Ausgehend von der Reflexion der Projekterfahrungen wird deutlich werden, welche Bedeutung Partizipation für eine Zivilgesellschaft hat. In der Werkstatt sollen Kompetenzen benannt und gestärkt werden, die die Teilnehmenden brauchen, um sich in der Gesellschaft…

Erfahren Sie mehr »

Luther, Ablass, Papst und Teufel

23.06.

Mit Blick auf die für Juli geplante Seminarreise „Auf den Spuren der Reformation“ in den protestantischen Kernlanden Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt soll im Rahmen eines Tagesworkshops Basiswissen zur Reformation vermittelt und aufgefrischt werden. Unter fachlicher Anleitung sollen die Vorgeschichte, die Ereignisse um die Reformation und die 500 Jahre seit dem Thesenanschlag in Wittenberg skizziert werden. Dabei sollen besinnliche und heitere Elemente helfen, die Reformation in einem hellen – und zugleich selbstkritischen – Licht erscheinen zu lassen. Kooperation: 50plus-aktiv an der…

Erfahren Sie mehr »

Denk mit! Mach mit!

24.06. - 30.06.
Danzig/Polen, Danzig, Polen + Google Karte

Politik ist was für die Anderen! Für Menschen im Anzug die über Bruttoinlandsprodukt, Parteitage und Bundeswehreinsätze diskutieren. Aber was interessiert dich eigentlich? Über was postest du auf Instagram, was redest du mit Freunden und Familie? Jeder von uns hat Vorstellungen von der Welt in der wir leben, was uns stört und was wir gut finden. In dieser Jugendbegegnung in Danzig sind die Teilnehmenden dazu angehalten ihre Vorstellungen und Meinungen zu artikulieren und darüber nachzudenken was diese für unser gesellschaftliches Zusammenleben…

Erfahren Sie mehr »

Rechtspopulismus und Medien

27.06.|10:30 - 16:30

„Lügenpresse betreibt Volksverdummung“ - so oder so ähnlich schallt es durch manche Foren im Internet. Montagsspaziergänger in Dresden und anderswo fühlen sich einer Meinungsdiktatur des „links-grün-versifften“ Polit-Establishments unterworfen. Dagegen steht die in Artikel 5 des Grundgesetzes garantierte Freiheit und Unabhängigkeit der Presse, der „vierten Gewalt“ in der Demokratie, in einem eigentümlichen Gegensatz. Im Workshop, der sich an haupt- und ehrenamtlich Engagierte in der rassismuskritischen (Bildungs-)Arbeit richtet, soll eine Bestandsaufnahme der Diskussionen über „Lügenpresse“ vorgenommen sowie sachlich und argumentativ auf solche…

Erfahren Sie mehr »

Compassion – Soziales politisch denken

28.06. - 29.06.

Viele junge Menschen engagieren sich während eines Praktikums und/oder in ihrer Freizeit für soziale und gesellschaftliche Themen und Anliegen. Auch die Schüler/innen des Eduard-Spranger-Gymnasiums in Filderstadt haben ein Praktikum in einer sozialen Einrichtung absolviert. Die Erfahrungen, die sie dort gesammelt haben, reflektieren die Jugendlichen unter einem besonderen politischen Blickwinkel. Dazu gehört das Erkennen der Bedeutung von Engagement für sich selbst und für die Gesellschaft. Schließlich diskutieren sie auch mit Experten/innen über politische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen für ein gerechtes und solidarisches…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren