Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Dezember 2020

ONLINE im Dialog | Verschwörungstheorien in Zeiten von Corona

09.12.2020 | 9:0013:00 Uhr
Haus am Maiberg, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Hat Bill Gates das Corona-Virus erfunden? Gibt es bald Zwangs-Impfungen für alle Bürger*innen? Und was hat es mit den Kondensstreifen von Flugzeugen auf sich? Verschwörungstheorien bieten einfache Antworten auf komplexe Fragen und finden daher gerade in schwierigen gesellschaftlichen Situationen viel Zulauf. Dieses Phänomen wurde durch die Corona-Pandemie verstärkt: bei sogenannten "Hyiene-Demos" werden haltlose Theorien verbreitet, die eine Gefahr für unsere Demokratie darstellen können. Doch wo verläuft die Grenze zwischen berechtigter, legitimer Kritik und haltlosen, gefährlichen Verschwörungstheorien? Bei diesem Projekttag erarbeiten…

Erfahren Sie mehr »

ONLINE im Dialog I Antisemitismus früher und heute

10.12.2020 | 16:00 Uhr – 11.12.2020 | 18:30 Uhr

Die jüngsten Angriffe und Anschläge auf Synagogen in Hamburg und Halle zeigen, dass Antisemitismus auch heute noch immer ein Problem darstellt. In diesem Online-Workshop werden wir uns dem "Phänomen Antisemitismus" medienpädagogisch nähern: Im Online-Rollenspiel "Through the darkest of times" schlüpfen wir in die Rolle von Widerstandskämpfer*innen im Dritten Reich und lernen dessen menschen- und judenfeindliche Ideologie kennen. Anschließend erfahren wir mehr über heutige Erscheinungsformen und reflektieren, ob und wo Antisemitismus heute ein Thema im Alltag von Jugendlichen ist, woran das…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2021

Online im Dialog │ Energie – bitte wenden! Workshop mit Fridays for Future Bergstraße

23. Januar 2021 | 15:0017:30 Uhr
Haus am Maiberg in Heppenheim, Ernst-Ludwig-Straße 19
Heppenheim, Hessen 64646 Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Im Sommer 2018 ging Greta Thunberg erstmals in ihren "Skolstrejk för Klimatet" und demonstrierte vor dem schwedischen Parlament für eine bessere Klimapolitik. Bereits kurz danach gründete sich die Regionalgruppe an der Bergstraße, die  seitdem an verschiedenen Stellen politisch aktiv ist. Zum Start ins dritte Jahr wollen wir uns gemeinsam Zeit nehmen, um das bisherige politische Engagement auszuwerten, weitere Aktivitäten zu planen und zu diskutieren, wie sich die Corona-Krise auf die Klima-Krise auswirkt. Außerdem werden wir einen konkreten Blick auf Grundlagen…

Erfahren Sie mehr »

Oktober 2021

*verschoben auf Herbst 2021* ISRAEL zwischen Tradition und Moderne Das Heilige Land mit allen Sinnen erleben – Studienreise nach Israel als Bildungsurlaub

21. Oktober 2021 - 31. Oktober 2021
Israel,

VERSCHOBEN AUF HERBST 2021 Erkundungsreise Israel in Tel Aviv, am See Genezareth, Jerusalem, Totes Meer u.a.m. Israel, Palästina, Heiliges Land – schon die verschiedenen Begriffe für diesen relativ kleinen Landstrich im Orient deuten an, dass es sich hierbei um kein Land wie jedes andere handelt. Seit Jahrtausenden ist das Land von großer politisch-strategischer Bedeutung. Als Wiege von Judentum und Christentum kommt ihm zudem enorme religiöse Bedeutung zu und auch für den Islam sind dortige heilige Stätten sehr wichtig. Zwei Völker…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren