• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Politische Bildung in der Jugendsozialarbeit

2. November 2017 - 3. November 2017

Traditionell haben sich Sozialarbeiter/innen oft als sozialpolitisch aktive Bürger/innen verstanden. Damit verbunden war in der Regel auch, dass Politische Bildung mindestens als Querschnittsaufgabe der Jugendsozialarbeit mit gedacht wurde. Dieses politische Professionsverständnis ist in einer politikdistanzierten Gesellschaft weitgehend verloren gegangen. Es lohnt sich aber, darüber nachzudenken, ob in der Jugendsozialarbeit nicht wieder politischer gedacht werden sollte. Politische Bildung auch als eine  sozialpädagogische Aufgabe zu sehen, könnte ein Schritt in diese Richtung sein. Kooperation: Bundesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit (David Brixius),
Arbeitsgemeinschaft katholisch-sozialer Bildungswerke (Elisabeth Meitinger)

Details

Beginn:
2. November 2017

Ende:
3. November 2017

Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Benedikt Widmaier
 

Telefon:
06252 930611

E-Mail:
b.widmaier@haus-am-maiberg.de

Veranstaltungsort

Haus am Maiberg

Ernst-Ludwig-Straße 19
64646 Heppenheim, Hessen
Deutschland
+ Google Karte

Telefon:
06252 9306-0