• Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

One Europe – Many Realities

30. Juli 2017 - 6. August 2017

Die persönliche Begegnung von jungen Menschen aus unterschiedlichen sozialen Gruppen steht im Mittelpunkt. Eingeladen sind junge Erwachsene aus Rumänien, Bulgarien und Deutschland mit unterschiedlicher Herkunft und Zugehörigkeiten: junge Roma, Flüchtlinge, Migranten, Menschen verschiedener Schichten, Männer und Frauen. Bei der Begegnung soll Sensibilität für Diversität entwickelt werden. Die Teilnehmenden sollen darüber reflektieren, was es bedeuten kann, einer nicht-privilegierten Gruppe in Europa anzugehören und wie aus Stereotypen und Unterschieden Ungleichheiten entstehen können. abschließend sollen Strategien vorgestellt und erprobt werden, wie auf Benachteiligungen aufmerksam gemacht, Diskriminierungen abgebaut und Gleichberechtigung praktiziert werden kann. Kooperation: Asotiatia PLURAL, Bukarest/Rumänien, Accolada, Sofia/Bulgarien


Details

Beginn:
30. Juli 2017

Ende:
6. August 2017

Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Michaela Jacobs
 

Veranstaltungsort

Suceava/Rumänien